Heute habe ich auf OMG! Ubuntu was zumindest für mich persönlich sehr interessantes gefunden.
Eine super Möglichkeit Google Music in den Ubuntu Desktop zu integrieren.

Was ist Google Music?




Google Music ist ein cloudbasierter Musikdienst, auf dem ihr eure eigenen Songs hochladen könnt und dann Online immer und überall anhören könnt.
Sinn dahinter? Dadurch das eure Musik sich nun in der Cloud befindet, könnt ihr diese problemlos auf jedem Computer mit Internet Anschluss und Adobe Flash abspielen (Hallo iPad/Phone :-) ).
Zusätzlich stellt Google eine App für Android Smartphones und Tablets zur Verfügung mit dem das abspielen ebenfalls möglich ist.
Man muss also solang man Online ist seine ganze Musik nicht mitschleppen und kostbaren Speicherplatz verschwenden.
Momentan befindet sich das ganze noch in der Beta Phase und man benötigt ein Invite (siehe ganz unten). Das ganze ist solang es Beta ist umsonst und ermöglicht es 20.000 Songs pro Account hochzuladen.
Der Upload eurer Songs erfolgt über den Google Music Manager, den es seit einigen Woche auch für Linux gibt.

Google Music Frame
Ein von Jiří Janoušek entwickeltes Tool, das aus der reinen WebApp eine Ubuntu App mit tiefer Systemintegration macht.
Das Tool integriert sich ähnlich wie Banshee oder Rhytmbox in das Ubuntu Sound Menu und bietet Desktop Notifications an.
                                       

Zusätzlich sieht man die Weboberfläche in einem eigenem Fenster.

Was (mir persönlich) noch fehlt?

  • Das Icon ist noch ziemlich einfach gehalten, wird sich aber sicherlich bald ändern.
  • Last.FM Integration.
Das sich das Tool aber noch in einer ziemlich frühen Entwicklungsphase befindet, wird sich sicher einiges tun in den nächsten Wochen.

Installation unter Ubuntu
Es steht jeweils ein PPA für die Stabilen Releases und für DailyBuilds zur Verfügung.

Für die stabile Version geht ihr in ein Terminal und gebt nacheinander folgendes ein:

sudo apt-add-repository ppa:janousek.jiri/google-music-frame-releases
sudo apt-get update
sudo apt-get install google-music-frame

Für die experementielle Version:
ppa:janousek.jiri/google-music-frame-daily
sudo apt-get update
sudo apt-get install google-music-frame

Dannach findet ihr das Tool unter Multimedia -> Google Music Frame.

Ihr braucht Invites?
Meine Invites sind mittlerweile alle vergeben.

Alternativ könnt ihr euch mit einem US-Proxy auf der Google Music Seite einen Invite beantragen. Nach ein paar Tagen solltet ihr dann einen bekommen.

15 Comments