Gestern veröffentlichte das Calibre Team Version 0.80 der beliebten eBook Verwaltungs Software.

Den Download für Windows/Mac oder Linux Systeme, gibt es hier.

Zu den neuen Features gehören unter anderem:
  • "Get Books" Funktion, die es ermöglicht nach einem Buch in den OnlineShops von einigen Händlern wie Amazon zu suchen. Calibre listet die Bücher dann nach Preis sortiert absteigend. Leider wird noch nicht zwischen Euro, Dollar und Pfund Preise unterschieden.
  • Ganz neuer Dialog um Metadaten für Bücher herunterzuladen.
  • Die Performance wurde für sehr große Bibliotheken stark verbessert.
  • Zugriff auf OpenBooks direkt aus Calibre hinaus. OpenBooks ist eine Art eigener Calibre Shop, in dem Bücher ohne DRM angeboten werden.
  • Schönerer Seitenwechsel beim Lesen mit der integrierten eReader Software.
Weiter Features, könnt ihr hier nachlesen
http://calibre-ebook.com/new-in/eight

Auch ein Video könnt ihr auf dem oben genannten Link finden.

Calibre ist das genialste Tool das ich kenne, um Bücher zu verwalten, umzuwandeln und auch schnell am Rechner anzuschauen.
Wer ein elektronisches Buchlesegerät besitzt, sollte unbedingt einen Blick darauf werfen.

Viele Tutorials zu Calibre findet ihr auf meiner Seite oben unter Guides.

Comment