Leider mountet zumindest Ubuntu 10.10 BluRay ISO Dateien nicht richtig, wenn man sie mit dem Archiveinbinder öffnet.

Per Terminal ist das mounten von BluRay ISOs ein Kinderspiel.

Zuerst müsst ihr einen Ordner in erstellen wo ihr zukünftig BluRays mounten wollt.


Nun könnt ihr mit einem Befehl die ISO mounten:


/path/to/bluray.iso ersetzt ihr mit dem Pfad wo die BluRay liegt, und dem Namen der Iso.

Wenn ihr die ISO nicht mehr gemountet haben möchtet führt ihr folgendes aus:

Comment